Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Diese Kombination ergibt leider keine Treffer...

Weiter filtern nach:

Skigebiet Höhe bis
Skigebiet Pistenkilometer ab
Preis bis
Busfahrt einrechnen
Sauna im Haus
Diese Kombination ergibt leider keine Treffer...

Ihr seid schon eine Gruppe ab 15 Personen?  Wir organisieren eure Wunschreise

 

mehr >>
Versicherungen

Versicherungen

"E&P - Reisen & Events - Versicherung" (PDF)

Die perfekte Wintersport-Reise-Versicherung: Besonders bei Wintersport-Urlauben kann Unvorhergesehenes dazwischen kommen, da reicht oft schon eine schwere Grippe oder ein gestauchter Knöchel. Daher empfehlen wir die, von der Hanse-Merkur AG, extra für E&P zusammengestellte "E&P -Versicherung" .

inklusive

  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Auslandkrankenversicherung für 10 Tage
  • Gepäck-Versicherung für 10 Tage
  • inkl. Bergungskosten bis zu 5.000,- Euro
  • weitere Leistungen siehe PDF oben..

Preise

 

Reisepreis / Prämie pro Person

  • Reisepreis bis 200 € = 15 €
  • Reisepreis bis 400 € = 19 €
  • Reisepreis bis 600 € = 25 €
  • Reisepreis bis 800 € = 29 €
  • Reisepreis bis 1000 € = 32 €
  • Reisepreis ab 1001 € = 46€

Reisepreis / Prämie Familie

  • Reisepreis bis 200 €/pro Familie
  • Reisepreis bis 400 €/pro Familie
  • Reisepreis bis 600 €/pro Familie = 27 €
  • Reisepreis bis 800 €/pro Familie = 44 €
  • Reisepreis bis 1000 €/pro Familie = 51 €
  • Reisepreis bis 1500 €/pro Familie = 61 €
  • Reisepreis bis 2000 €/pro Familie = 71 €
  • Reisepreis ab 2001 €/pro Familie = 95 €

Wie kann ich die Reiseversicherung buchen?

  1. - direkt bei uns: während der Online-Reise-Buchung könnt ihr die passende Versicherung dazu buchen!
  2. - nachträglich und separat: könnt Ihr bei der Hanse-Merkur AG eine Reiserücktrittsversicherung abschließen (Fristen siehe unten): >> Hier geht es zur Direktbuchung der Reiserücktrittsversicherung

 

Reise Notruf- (24h) Service- Nummern

Reiseversicherungen (Reisekranken-, Reiserücktritt-, Reisegepäckversicherung)
Versicherungs- Reise Notruf-Service (bei dringenden Notfällen auf Reisen!)
24 Stunden-Hotline:

  1. aus dem Ausland: +49 40 5555 7877

  2. aus Deutschland:       040 5555 7877

 

Allgemeine Infos & Kontakt

  1. Brauchst du Auskünfte oder hast du Klärungsbedarf bei Sachverhalten rund um deine Reiseversicherung?
  2. Servicerufnummern Reiseversicherungen Hanse Merkur:
  3. Telefon: (0 40) 41 19-10 00
  4. Telefax: (0 40) 41 19-30 40
  5. E-Mail: reiseservice [at] hansemerkur [dot] de 
  6. >> Hier geht es zur Direktbuchung der Reiserücktrittsversicherung

 

Informationen zu den Reiserücktrittsversicherungen

 

Übernahme der Reise-/Mietkosten

Die RRV übernimmt die Erstattung bis zur Höhe des versicherten Reise-/Mietpreises. Ersatz der vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten.

  • aus versichertem Grund
  • bei Nichtantritt der Reise oder Nichtnutzung des Mietobjekts
  • Ersatz der zusätzlich entstehenden Hinreise-Mehrkosten, wenn die Reise aus versichertem Grund verspätet angetreten wird, sofern die An- und Abreise zum versicherten Arrangement gehören. Maximal jedoch bis zur Höhe der Stornokosten, die bei einer Stornierung angefallen wären.

"Anerkannte Gründe" für Reiserücktritt sind u.a.

  • schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung
  • Tod
  • Schwangerschaft
  • Bruch von Prothesen, Impfunverträglichkeit
  • betriebsbedingte Kündigung und Wiedereinstellung nach Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit
  • Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt
  • erheblicher Schaden am Eigentum der versicherten Person infolge von Feuer, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter
  • Schüler-/Studentenschutz: Wiederholungsprüfung fällt in die versicherte Reisezeit oder Schulwechsel
  • unerwartete Einberufung zum Grundwehrdienst, zu einer Wehrübung oder zum Zivildienst
  • Eintreffen einer gerichtlichen Vorladung
  • Einreichung der Scheidungsklage
  • Verkehrsmittelverspätung
  • Erkrankung eines zur Reise angemeldeten Hundes einer versicherten Person

Reiseabbruch

Ersetzt wird im Falle eines Reiseabbruchs im versicherten Fall

  • der gesamten Reisepreis, wenn eine Reise innerhalb der ersten Urlaubswoche abgebrochen werden muss, max. jedoch in den ersten 8 Reisetagen.
  • die nicht in Anspruch genommenen Leistungen, wenn die Reise später abgebrochen werden muss
  • Mehrkosten bis 5.000 € bei verspäteter Rückreise aufgrund von Elementarereignissen.
  • Erstattung der Mehrkosten für den verlängerten Aufenthalt bei Transportunfähigkeit bis max. 2.500,- €
  • Erstattung der zusätzlich entstandenen Rückreisekosten.
  • Anteilige Erstattung der Reiseleistung bei Unterbrechung der Reise.

Teilstornierung

Ersatz der Mehrkosten bei einer Teilstornierung (z.B. Einzelzimmerzuschlag): Wenn eine weitere versicherte Person aus versichertem Grund die Reise stornieren muss.

Umbuchung

Ersatz der Umbuchungskosten bei Umbuchung aus versichertem Grund: Erstattung der Umbuchungskosten bis 30 € je Person/Objekt bei Umbuchung bis spätestens 42 Tage vor Reiseantritt.

mehr als 5 Personen

Haben mehr als fünf Personen eine Reise gemeinsam gebucht und versichert, so gelten in der Reiserücktrittskostenversicherung nur die jeweiligen Angehörigen der versicherten Personen und deren Betreuer als Risikopersonen, nicht die versicherten Personen untereinander.

Selbstbehalt

Kein Selbstbehalt bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,- EUR je versicherte Person.

Familien

Bis zur Höhe des versicherten Gesamtreisepreises!
Definition Familie: Als Familie gelten maximal zwei Erwachsene und mindestens ein mitreisendes Kind (unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis) bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres. Insgesamt bis zu sieben Personen.

Detaillierte Infos zu beiden Reiserücktrittsversicherungen und weitere Versicherungen für eure Reise (Kranken-, Reisegepäckversicherung, etc.) findet ihr auch unter HanseMerkur Reiseversicherungen.

Fristen / Nachbuchung

Falls du diese nachträglich abschließen möchtest, kannst du dies unter diesem Link vornehmen:
Nachbuchung Reiseversicherungen der HanseMerkur. Für Nachbuchungen gelten folgende Fristen:

  • Die Reiserücktrittskostenversicherung ist sofort bei der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Reisebeginn abzuschließen.
  • Liegen zwischen der Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiseversicherung spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.

 

FAQ

 

Wohin soll ich meine Schadenmeldungen senden?

Schadensmeldung mit Stornierungsunterlagen bitte formlos an:

HanseMerkur Reiseversicherung AG
Abt. RLK / Leistung
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg
Telefon: 040 / 4119 - 1919
Telefax: 040 / 4119 - 3040

DOWNLOAD>>> Schadensmeldungen

Wie muss ich den Reiserücktritt melden?

Bitte frühzeitig den Reiserrücktritt melden und ggf. Stornierungsfristen und -gebühren beachten. (siehe AGBs 5 Rücktritt durch den Reisenden, Nach- und Umbuchungen und Ersatzpersonen )

Ablauf Beispiel

  1. 16 Tage vor Reisebeginn schriftliche Stornierung der Reise mit 40% Stornokosten des Reisepreises (laut AGB von E&P Reisen).
  2. Nach Erhalt der Stornierung erhaltet ihr eine Stornorechnung über 40% des Reisepreises.
  3. Falls der gesamte Reisepreis bereits bezahlt wurde, überweisen wir 60% des Reisepreises zurück. Falls der Reisepreis noch nicht bezahlt wurde, müsst ihr 40% Stornokosten laut Stornorechnung an E&P Reisen überweisen.
  4. Um die Kosten der Stornorechnung von der Versicherung erstattet zu bekommen, müsst ihr den Schaden bei der Versicherung melden. Folgendes ist zu beachten:

 

Welche Unterlagen benötige ich im Schadenfalle in meinem Skiurlaub?

 

Grundsätzlich

  • Eine Kopie der Buchungsbestätigung
  • Eine Kopie des Versicherungsnachweises
  • Zur Überweisung des eventuellen Erstattungsbetrags benötigen wir die Bankverbindung des Empfängers.
  • Bei der E&P Reisen ist eine unverzügliche Stornierung erforderlich, um die Stornokosten so gering wie möglich zu halten. Höhere Stornokosten werden nicht erstattet, wenn ihr aufgrund des Nichteintrittes einer erhofften Besserung oder Heilung die Reise verspätet storniert.

Bei Krankheit

  • Bei einem Schadensfall über 300 € könnt ihr einen Vordruck für eine Schadensanzeige mit ärztlichem Attest unter Tel. 040/41 19-23 00 anfordern.
  • Bei geringfügigeren Schadenfällen reicht ein formloses ärztliches Attest mit Angabe der Diagnose und der Behandlungsdaten.
  • Bezahlte Original-Kostennachweise, ärztliche Bescheinigung mit Angabe der Diagnose und Angabe der Behandlungsdaten.

Bei Arbeitsplatzverlust

  • die Bescheinigung des Arbeitgebers über die betriebsbedingte Kündigung
  • die Bescheinigung der Bundesagentur für Arbeit über den Beginn der Arbeitslosigkeit (gilt nur bei Reiserücktritt)

Bei Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses aus der Arbeitslosigkeit

  • die Bescheinigung des neuen Arbeitgebers über den Beginn des Arbeitsverhältnisses
  • die Bescheinigung der Bundesagentur für Arbeit über den Änderungsbescheid (gilt nur bei Reiserücktritt)

Bei Arbeitsplatzwechsel

  • die Bescheinigungen des alten und des neuen Arbeitgebers (gilt nur bei Reiserücktritt)
  • Nachweis zur Probezeit

Bei Wiederholung nicht bestandener Prüfungen

  • Bescheinigung der Universität, FH, Schule (gilt nur bei Reiserücktritt)