mit Programm
Sportclub AstoriaSaas-Fee
SchweizSkipass inklusive
SkireisenReisezieleSchweizSaas-FeeSportclub Astoria - mit Programm

Sportclub Astoria
Skiurlaub in Saas-Fee inkl. Saisonskipass

Konzept

Bei unserer Reise in den Sportclub Astoria steht Skifahren an erster Stelle! Bei eurer ersten Buchung ist der Saisonskipass  für das gesamte Gebiet inklusive. Das heißt Wiederkommen lohnt sich, bei eurer zweiten Reise nach Saas-Fee spart ihr somit den Skipass. Auch jenseits der Pisten seid ihr hier bestens versorgt. Ob auf der Glühweinparty, beim Nachtschlitteln oder im Wellnessbereich, hier kann jeder seinen Skitag ausklingen lassen wie er will. Unser Team kümmert sich um ein spannendes Programm vor Ort und hilft euch bei Fragen weiter!

Verpflegung

Halbpension inkl. Lunchpaket: Im Sportclub Astoria startet ihr den Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Gerne könnt ihr euch ein Lunchpaket im Rahmen des Frühstücks selbst zubereiten (ohne Getränk). Abends werdet ihr mit einem leckeren 2-3-Gang-Abendessen verwöhnt. An einem Abend bleibt die Küche kalt und ein gemeinsamer Abend außer Haus wird optional angeboten (auf eigene Kosten).
Beispiel E&P Speiseplan

Getränke könnt ihr euch zu günstigen Preisen aus dem jederzeit geöffnetem Kühlschrank nehmen.
Beispiel E&P Getränkekarte

Zusatzleistungen
  • Leihmaterial ab 89€
  • Ski- oder Snowboardkurse ab 69€
  • Bettwäsche und Handtücher 12€
  • veganes Essen 20€
Programm

In Saas-Fee habt ihr die Möglichkeit an folgenden Programmpunkten teilzunehmen*:

  • Glühweinparty am Haus
  • Skigebiets-Guiding durch das Skigebiet Saas-Fee
  • Pistenpicknick
  • Après-Ski
  • Nightlife-Check im Ort
  • Nachtschlitteln (gegen Aufpreis)
  • Hüttenabend (gegen Aufpreis)

Die Programmpunkte variieren aufgrund von Gruppengröße und -interessen und sind ein optionales Angebot, an dem ihr teilnehmen könnt, aber nicht müsst.

*Vorläufiges Programm, Änderungen möglich.

Skipass

Im Reisepreis ist i.d.R. ein Saisonskipass (WinterCard) für das gesamte Saastal (Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen) enthalten. Dieser ist im Zeitraum vom 01.11.18 - 27.04.19 gültig und auch auf andere Saas-Fee Urlaube in diesem Zeitraum übertragbar (gleiche Person). Solltet ihr ein zweites mal in den Sportclub Astoria reisen, habt ihr die Möglichkeit "ohne Skipass" zu buchen und spart 200€! Wenn das Crowdfunding-Ziel der WinterCard Saas-Fee (Saison-Skipass) nicht erreicht werden sollte, dann erhaltet ihr ersatzweise einen 8-Tagespass (Sa. - Sa.) für die gebuchte Reise.

Konzept

Bei unserer Reise in den Sportclub Astoria steht Skifahren an erster Stelle! Bei eurer ersten Buchung ist der Saisonskipass  für das gesamte Gebiet inklusive. Das heißt Wiederkommen lohnt sich, bei eurer zweiten Reise nach Saas-Fee spart ihr somit den Skipass. Auch jenseits der Pisten seid ihr hier bestens versorgt. Ob auf der Glühweinparty, beim Nachtschlitteln oder im Wellnessbereich, hier kann jeder seinen Skitag ausklingen lassen wie er will. Unser Team kümmert sich um ein spannendes Programm vor Ort und hilft euch bei Fragen weiter!

Verpflegung

Halbpension inkl. Lunchpaket: Im Sportclub Astoria startet ihr den Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Gerne könnt ihr euch ein Lunchpaket im Rahmen des Frühstücks selbst zubereiten (ohne Getränk). Abends werdet ihr mit einem leckeren 2-3-Gang-Abendessen verwöhnt. An einem Abend bleibt die Küche kalt und ein gemeinsamer Abend außer Haus wird optional angeboten (auf eigene Kosten).
Beispiel E&P Speiseplan

Getränke könnt ihr euch zu günstigen Preisen aus dem jederzeit geöffnetem Kühlschrank nehmen.
Beispiel E&P Getränkekarte

Zusatzleistungen
  • Leihmaterial ab 89€
  • Ski- oder Snowboardkurse ab 69€
  • Bettwäsche und Handtücher 12€
  • veganes Essen 20€
Programm

In Saas-Fee habt ihr die Möglichkeit an folgenden Programmpunkten teilzunehmen*:

  • Glühweinparty am Haus
  • Skigebiets-Guiding durch das Skigebiet Saas-Fee
  • Pistenpicknick
  • Après-Ski
  • Nightlife-Check im Ort
  • Nachtschlitteln (gegen Aufpreis)
  • Hüttenabend (gegen Aufpreis)

Die Programmpunkte variieren aufgrund von Gruppengröße und -interessen und sind ein optionales Angebot, an dem ihr teilnehmen könnt, aber nicht müsst.

*Vorläufiges Programm, Änderungen möglich.

Skipass

Im Reisepreis ist i.d.R. ein Saisonskipass (WinterCard) für das gesamte Saastal (Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen) enthalten. Dieser ist im Zeitraum vom 01.11.18 - 27.04.19 gültig und auch auf andere Saas-Fee Urlaube in diesem Zeitraum übertragbar (gleiche Person). Solltet ihr ein zweites mal in den Sportclub Astoria reisen, habt ihr die Möglichkeit "ohne Skipass" zu buchen und spart 200€! Wenn das Crowdfunding-Ziel der WinterCard Saas-Fee (Saison-Skipass) nicht erreicht werden sollte, dann erhaltet ihr ersatzweise einen 8-Tagespass (Sa. - Sa.) für die gebuchte Reise.

Sportclub Astoria

Der Sportclub Astoria befindet sich in unmittelbarer Nähe der Talstation des Alpin-Express. Auch das Dorfzentrum ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Über die Talabfahrt gelangt man nach dem Skitag wieder in die Nähe des Hauses.

7
Sportclub Astoria
Ausstattung

Die Unterkunft verfügt über eine schöne Terrasse nach Süd-/Westen mit Blick auf die fantastische Bergwelt. Alle Zimmer sind mit Du/WC und überwiegend Balkon ausgestattet. Im Parterre befindet sich ein schöner Restaurant-Bereich, mit Bar und Tischkicker. Zum Après-Ski trifft man sich an der hauseigenen Bar oder auf der Terrasse. Ein gut ausgestatteter Wellness-Bereich mit Aromabad, Dampfbad, Erlebnisdusche und Sauna rundet das Angebot ab. Das Haus ist nicht barrierefrei/behindertengerecht eingerichtet.

Zimmerarten / Apartments

Das Haus umfasst bis zu 77 Betten aufgeteilt auf 29 Zimmer. Diese haben alle ein eigenes Badezimmer und sind mit einem Fernseher ausgestattet. 

Zimmer für 1-4 Personen

  • 1x Einzelzimmer (auf Anfrage)
  • 10x Doppelzimmer
  • 9x Doppelzimmer mit Schlafsessel für eine Person (3er Zimmer Komfort)
  • 1x 3er-Zimmer im Dachgeschoss
  • 5x 4er-Zimmer mit einem Doppelbett und einem Stockbett (4er Zimmer Komfort)
  • 1x 4er-Zimmer mit vier Einzelbetten im Dachgeschoss
Zusatzinformationen

Ortstaxe & Gästekarte
Hierbei handelt es sich um eine Ortsabgabe, die jeder Gast beim örtlichen Tourismusbüro zahlen muss. Die Ortstaxe beträgt 4,50 CHF pro Nacht und wird bei der Buchung automatisch berechnet. Kinder von 6 - 16 Jahren zahlen nur 2,25 CHF und Kinder bis 5 Jahre sind kostenlos. Dafür bekommt man vor Ort eine erweiterte Gästekarte, den sogenannten Bürgerpass. Mit diesem kann man von vielen Vorteilen und Vergünstigungen profitieren!

Kaution Unterkunft
Für die Unterkunft ist eine Zimmerkaution in Höhe von 20,- CHF pro Person vor Ort zu hinterlegen.

Saas-Fee

Das autofreie Saas-Fee ist umgeben von 18 Viertausendern und begeistert mit einem einzigartigen Bergpanorama. Durch den Erhalt alter Bauernhäuser und Heustadl hat der Ort mit seinen engen Gassen viel von seiner Ursprünglichkeit bewahrt.

7
Dorf Saas-Fee
Party

Trotz seiner Idylle findet man in Saas-Fee auch ein ausgeprägtes Nachtleben. Unzählige Kneipen, Cafés, Discos und Bars locken ein internationales, sportliches Publikum an.
Wer nach dem Skifahren direkt mit Apés-Ski starten will, ist im "The Larix", der Schirmbar direkt am Ende der Talabfahrt, bei Livemusik gut aufgehoben. Auf dem Rückweg zum Haus kommt man um einen Stop bei der "Black Bull Snowbar" kaum herum.
Am Abend lädt zum Vorglühen "Nesti's Skibar" ein, bevor es dann in das "Poison" oder "Popcorn" geht. Hier feierst du bis in die Morgenstunden mit angesagter Musik und guten Drinks.

Freizeitangebot

Auch das Freizeitangebot ist vielfältig: Der Natureislaufplatz lädt zum Eislaufen, Curling oder Eisstockschießen ein, zudem gibt es ein Erlebnis- und Wellnessbad. In der Swiss Glacier World kann die größte Eisgrotte der Welt besichtigt werden. Beim Nachtschlitteln geht es auf bis zu 11km Rodelpisten rasant zu, Action-Liebhaber können auch Snowtuben oder Eisklettern gehen. Sportlich geht es auch bei der Durchquerung der Gorge Alpin zu - die Schlucht verbindet Saas-Fee mit Saas-Grund und kann auch bei Nacht erzwungen werden!

Saas-Fee

Saas-Fee garantiert aufgrund seiner bemerkenswerten Höhe von knapp 3600 Metern und als Gletscherskigebiet von November bis Ende April hervorragende Schneebedingungen. Die Pisten werden täglich präpariert und im unteren Teil zusätzlich beschneit.

Auf ca. 150 km Pisten findet ihr jede Menge Abwechslung: von der Panorama-Talabfahrt über Buckelpisten bis hin zu Off-Piste Varianten. Snowboarder und Freestyler freuen sich über den Freestyle-Park Morenia. Für Anfänger gibt es zudem ein ideales Gebiet mit Übungshängen und eigenen Anfängerliften.

5
Schlepplift am Gletscher
Skipass

Unser Angebot in Saas-Fee beinhaltet einen Saisonskipass für das gesamte Saastal (Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen). Dieser ist im Zeitraum vom 01.11.18-27.04.19 gültig und auch auf andere Saas-Fee Urlaube in diesem Zeitraum übertragbar (gleiche Person).

Anfänger in Saas-Fee 

Direkt am Dorfrand befindet sich ein ideales Anfängergebiet mit Übungshängen mit eigenen Anfängerliften. Über den Alpin Express und den Sessellift Morenia sind einfache, breit angelegte Pisten zu erreichen.

Funparks

Snowboarder und Freestyler kommen im Freestyle-Park im Gebiet Morenia auf Ihre Kosten. Neben Rails, Kickern und einer Halfpipe erwartet euch hier eine Chillout-Zone zum Entspannen. Der Funpark liegt auf rund 2600 Metern Höhe und lädt den ganzen Winter über zu verschiedene Events ein.

Freeriden in Saas-Fee

Saas-Fee bietet vielseitige Varianten abseits der Piste sowie markierte Abfahrtsrouten verschiedener Könnensstufen.

Aktuell

Schwungvolle Wellen, dynamische Steilkurven und spannende Hindernisse - auf der Hohsaas Funslope geht es rasant zu. Die Abfahrt wurde im Winter 17/18 in Kreuzboden neu errichtet und mit dem einzigen Slopecup der Schweiz ausgestattet.

Anreise

Eigenanreise

Die Anreise mit eigenem PKW ist im Laufe des Samstags möglich. Die Zimmer sind i.d.R. nachmittags bezugsfertig. Saas-Fee ist ein autofreier Ort. Am Dorfeingang befindet sich ein großer Parkplatz und ein Parkhaus. Die Parkgebühr wird am Ende der Woche direkt im Parkhaus fällig, für weitere Informationen und den aktuellen Preisen siehe hier.

Der Sportclub Astoria liegt ca. 1 km vom Parkplatz entfernt (ca. 15 min. Fußweg durch das Dorf). Alternativ kann der Skibus vom Parkplatz zum Alpin Express genommen werden. Von hier ist das Astoria in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.

Busanreise

Die Bus-Hinfahrt nach Saas-Fee erfolgt über Nacht (Abfahrt i.d.R. Freitagabend). Die Rückfahrt ist von der Ankunft der neuen Gruppe abhängig. Geplant ist die Rückfahrt Samstag am späten Nachmittag bis Abend.

Der Sportclub Astoria befindet sich in ca. 1 km Entfernung vom Busbahnhof (ca. 15 min Fußweg durch das Dorf). Vom Busbahnhof kann der Skibus zum Alpin Express genommen werden. Von hier ist das Astoria in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.

Bus – Abfahrtsorte

Abfahrtsorte: Uhrzeit: Zuschlag:
Essen 20:30 Uhr 30€
Köln 22:00 Uhr 20€
Montabaur (Hinterausgang) 23:00 Uhr 10€
Frankfurt-Flughafen 00:30 Uhr -
Weiterstadt (Robert-Koch-Str.) 00:45 Uhr -
Mannheim 01:30 Uhr -
Karlsruhe Hauptbahnhof 02:30 Uhr -
Freiburg-Hartheim 04:00 Uhr -

Mindestteilnehmerzahl pro kostenpflichtigem Zustieg beträgt 9 Personen.

 

Zug zum Bus

Unsere Einstiegsorte liegen ungünstig für euch? Kein Problem, mit der Bahn bieten wir euch die Anreise zu unseren Busabfahrtsorten.

Zug – Abfahrtsorte

Abfahrtsort: Buseinstieg: Preis Hin- + Rückfahrt:
Hamburg Essen 99€
Hannover Frankfurt 99€
Göttingen Frankfurt 59€
Kassel Frankfurt 59€
Berlin Frankfurt 99€
Leipzig Frankfurt 99€
Chemnitz Frankfurt 99€
Dresden Frankfurt 99€
Jena Frankfurt 59€

 

 

Loading... Loading

Häufig gestellte Fragen
Was für Programm wird bei den Reisen angeboten?

Spaß und unvergessliche Momente stehen bei unseren Reisen mit Programm im Vordergrund. Après-Ski Partys, Mittags-Pistenpicknick, Glühweinparty an der Schneebar und Dorf-Check mit Insidertips. Die Teilnahme an den Programmpunkten ist selbstverständlich freiwillig.

Wird eine Mindestteilnehmerzahl von 9 Personen bei bestimmten Zustiegsorten für den Bus nicht erreicht, so behält sich E&P Reisen eine Änderung des Zustiegsortes vor. Daraus resultierende, zusätzliche Transferkosten zu anderen Zustiegsorten können nicht übernommen werden. Wird eine Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen für den Bus nicht erreicht, so behält sich E&P Reisen eine Verlegung der Abfahrtszeiten (vormittag/abend) bzw. die Absage der Busfahrt vor.

Merkliste ({{ watchlistCount }})
0221 - 272 276 0
0221 - 272 276 0 als Kontakt speichern
Instagram
Youtube